Aktuelles

Montag, 25. September 2017


Es heißt zum 4. Mal im GOP "Wir lassen niemanden im Regen stehen..."

Unter der künstlerischen Leitung von Erwin Schütterle wird es sicherlich wieder ein heiterer, ein besonderer Abend, zu dem wir Sie persönlich ganz herzlich einladen, ein Abend, wie Sie ihn im GOP erwarten dürfen. Der einzigartige Matthias Brodowy führt durch das Programm. Regionalbischöfin Dr. Petra Bahr und Propst Martin Tenge werden Grußworte sprechen.
Eintrittskarten, die Ihre direkte Spende für den guten Zweck sind, sind für 39,00 € ab sofort erhältlich (im GOP, GOP online oder Tel. 0511 30186710).

GOP-Programm 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 450.1 KB

Schwimmkurs Nied Ärzteblatt Mai 2017.pd
Adobe Acrobat Dokument 395.1 KB
Presse-Mitteilung Schwimmen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 205.1 KB

ab 25. April 2017

 

 

Schwimmkurse für Menschen mit Migrationshintergrund in Stadt und Region Hannover


Die Schwimmkurse haben im April 2017 begonnen und finden in den Wintermonaten in Schwimmhallen statt, in den Sommermonaten in Freibädern. Das Angebot umfasst 10 Einheiten á 45 Minuten. Die Kurse können mit dem „Seepferdchen“ (Deutsches Schwimmabzeichen in Bronze) abgeschlossen werden. Sie werden von professionellen Schwimmtrainern durchgeführt und sind kostenfrei. Im Bedarfsfall sind Dolmetscher vor Ort.

Weiteres siehe Download links und Pressestimmen.

 


Kameras Pressemitteilung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB

ab 12. Mai 2017

"100 Kameras auf dem Weg durch Hannover - Arme und von Wohnungslosigkeit betroffene Menschen dokumentieren ihren Alltag".

 

Gemeinsam mit dem Diakonischen Werk, der Landeshauptstadt Hannover und unterstützt durch das Drogerieunternehmen „ROSSMANN" startet die Ricarda und Udo Niedergerke Stiftung diese ungewöhnliche Aktion.

Weiteres siehe Download links.

 


Jahresbericht 2016

Jahresbericht 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 430.1 KB
Stimmen zur Stiftung 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 138.8 KB

In Planung

"1 Euro für mehr Menschlichkeit"

Der Leinehertz-Kaffee für Obdachlose und Bedürftige
 
Worum gehts?
Es geht um die Einführung der Aktion ,,1 Euro für mehr Menschlichkeit". Gemeinsam mit Ihrer Unterstützung möchten wir den
sozial bedürftigen Menschen aus Hannover helfen. Näheres siehe in der Einladung für mehr Menschlichkeit.


Ihre Einladung für mehr Menschlichkeit.
Adobe Acrobat Dokument 32.3 KB

Weitere Veranstaltungen sind in Planung und werden rechtzeitig bekannt gegeben.