Vita

Ricarda Niedergerke

Vita

Udo Niedergerke


Dr. med. Ricarda Niedergerke
Geboren in Erfurt

1956
Übersiedlung der Familie in die Bundesrepublik Deutschland nach Osnabrück

1964
Abitur am Neuen Gymnasium für Mädchen in Osnabrück

1964–1971
Medizinstudium an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

1968
Heirat mit Dr. med. Udo Niedergerke

1971
Promotion am Gerichtsmedizinischen Institut in Münster

1971–1972
Medizinalassistentenzeit in Hannover u.a. an der Frauenklinik der MHH

1972–1977
Facharztausbildung Gynäkologie und Geburtshilfe in Hannover u. Bochum

1978–2006
Tätigkeit als Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe in eigener Praxis in Hannover/Misburg

Seit 2000
Mitglied im Service-Club SOROPTIMIST INTERNATIONAL, HANNOVER 2000

2008
Gründung der Ricarda-und-Udo-Niedergerke Stiftung als Treuhandstiftung der Bürgerstiftung

2012
Verleihung des Stadtkulturpreises für herausragendes bürgerschaftliches Engagement durch den Freundeskreises Hannover e.V.

2013
Verleihung der Ehrenmitgliedschaft des Freundeskreises Hannover e.V.

2014
Verleihung der Stadtplakette Hannover für hervorragendes Wirken zum Wohle der Allgemeinheit

2015
Verleihung der Ehrenmedaille "Der Mudzborgher Loewe"

Dr. med. Udo Niedergerke

Geboren in Bad Oeynhausen

1961–1967
Studium der Medizin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

 

1967–1969
Medizinalassistent u. a. an der Med. Klinik in Tübingen u. am Institut für Biochemie in Münster


1969–1974
Weiterbildung zum FA. für Innere Medizin an der Med. Hochschule Hannover

1973–1974
Stellvertr. Landesvorsitzender des Marburger Bundes in Niedersachsen

1974–1975
Oberarzt an der Ruhr-Universität Bochum


1976–2006
Tätigkeit als Hausärztlicher Internist in eigener Praxis in Hannover/Misburg mit Erwerb der Zusatzbezeichnungen Rheumatologie u. Diabetologie (DDG)

1981–2005
u.a. Mitglied der Kammerversammlung der Ärztekammer Niedersachsen, diverser Ausschüsse, Obmann der Ortsstelle Misburg, Vorstandsmitglied der Bezirksstelle Hannover der Ärztekammer und der KV

1998
Gründungsmitglied der Vereinigung Hausärztlicher Internisten in Niedersachsen (VHIN), deren Vorstandsvorsitzender 2003-2007 und Ehrenvorsitzender ab 2007

2001–2005
Präventionsbeauftragter der KVN

2001–2007
Mitglied der Vertreterversammlung und des Vorstandes der KVN

2003–2007
Mitglied des Bundesvorstandes der Bundesvereinigung Hausärztlicher Internisten

2004–2007
Mitglied des Hauptausschusses der KVN

2007
Verleihung der Ehrenplakette der Ärztekammer Niedersachsen für besondere Verdienste

2008
Gründung der Ricarda-und-Udo-Niedergerke Stiftung als Treuhandstiftung der Bürgerstiftung

2008–2013
Sprecher des Gesundheitsplenums der Region Hannover

2012
Verleihung des Stadtkulturpreises für herausragendes bürgerschaftliches Engagement durch den Freundeskreises Hannover e.V.

2013
Verleihung der Ehrenmitgliedschaft des Freundeskreises Hannover e.V.

2014
Verleihung der Stadtplakette Hannover für hervorragendes Wirken zum Wohle der Allgemeinheit

2015
Verleihung der Ehrenmedaille "Der Mudzborgher Loewe"


Ricarda und Udo Niedergerke Stiftung
c/o Bürgerstiftung Hannover
Warmbüchenstraße 19
30159 Hannover
Telefon  0511 45000770

Spendenkonto
Ricarda und Udo Niedergerke Stiftung
NORD/LB Hannover
IBAN DE59250500000151152774
BIC NOLADE2HXXX

Die Stiftung wird
treuhänderisch
verwaltet von der
Bürgerstiftung Hannover.