Stiftung unterstützt Schwimmkurse für geflüchtete Menschen

Als im Frühjahr so langsam die ersten  Lockerungen in Sicht waren und dann  zum Juni die Situation in den Schwimmbädern klarer wurde, konnte der Unterstützerkreis nach einer langen Pause

endlich wieder Schwimmkurse anbieten. 

Insgesamt vier Kinderschwimmkurse sowie zwei Erwachsenenkurse wurden in Kooperation mit dem Polizeisportverein im Kleefelder Bad geplant und dann in den Sommerferien bis in den September hinein umgesetzt. Möglich war dies durch die Förderung der Lotto-Sport- sowie der Niedergerke-Stiftung. 

Trotz wechselhaftem Wetter nahmen mit großer Freude insgesamt 40 Kinder und 20 Erwachsene teil. Die hochmotivierte Schwimmlehrerin Birgitt Sebesta bekam Unterstützung von drei geflüchteten jungen Männern, die in vergangenen Kursen das Schwimmen durch den UFU erlernt haben, sowie einer Studentin. Die Vier assistierten abwechselnd in den Kursen. Am Ende aller Kurse konnten Seepferdchen vergeben werden, was Vorstandsmitglied Reiner Melzer, Birgitt Sebesta, und die Teilnehmenden sehr stolz machte.



Unterstützung für das AWO-Projekt „Seniorinnen in Bewegung“

Download
Pressemitteilung, 11. November 2021
Pressemitteilung der AWO zum Kooperationsprojekt „Füt Körper und Geist“.
211111 Seniorinnen in Bewegung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 126.3 KB


Roma-Kinder lernen schwimmen – mit unserer Hilfe

Download
Pressemitteilung, 18. August 2021
Pressemitteilung der AWO zum Kooperationsprojekt „Roma-Kinder lernen schwimmen“.
210818 PM AWO.pdf
Adobe Acrobat Dokument 92.1 KB

Ricarda und Udo Niedergerke
c/o Bürgerstiftung Hannover
Nikolaistraße 11
30159 Hannover
Telefon  0511 45000770

Spendenkonto
Ricarda und Udo Niedergerke Stiftung
NORD/LB Hannover
IBAN DE59250500000151152774
BIC NOLADE2HXXX

Unsere Ricarda und Udo Niedergerke Stiftung wird
treuhänderisch
verwaltet von der
Bürgerstiftung Hannover.