Benefizabend 2019

Auch der sechste Benfizabend im GOP war wieder ein voller Erfolg! Unglaubliche 25.000 EUR konnten wir der Stiftung zuführen! Wir sind überglücklich und sagen allen Künstlern, dem GOP, unseren Freunden, Gästen und Förderern, "danke, danke, danke..."

Weiteres siehe beiliegende Pressemitteilung.

Helfen Sie uns bitte, dass wir auch 2020 niemanden im Regen stehen lassen müssen.  Über Zeit und Ort der nächsten Benefizgala werden wir Sie rechtzeitig informieren. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen. Bis dahin: Bleiben Sie wohltätig!

Download
Pressemitteilung
GOP Nachbericht 2019 Benefizgala.doc
Microsoft Word Dokument 36.0 KB


Ankündigung unseres Benefizabends in der nobilis,

Ausgabe Oktober 2019



Benefizabend 2019: das Programm steht!

 Das Programm unseres Benefizabends zu Gunsten der medizinischen Versorgung von Wohnungs- und Obdachlosen und von Menschen in Not in Hannover am 14. Oktober 2019 im GOP ist komplett!

In einem Faltblatt sind die Grußworte unseres Schirmherrn, Ministerpäsident Stephan Weil, und des langjährigen künstlerischen Leiters unserer Benefizabende, Erwin Schütterle, abgedruckt.

Vor allem aber stellen wir Ihnen den Moderator und die Akteure des musikalisch-artistischen Abends kurz vor: von FmF bis TKH sind großartige Künstler und Artisten dabei!

Und schließlich sind alle Unterstützer des Benefizabends mit ihren Emblemen vertreten: auch das ist sehenswert.

 

Bitte laden Sie sich das Faltblatt hier als pdf-Datei herunter:

Download
Grußworte, Programmübersicht und Unterstützer
Benefizabend-2019-Program.pdf
Adobe Acrobat Dokument 759.2 KB


Carola Reimann und Margot Käßmann sprechen Grußworte!

Foto: Tom Figiel

Dr. Carola Reimann, Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung

Dr. Margot Käßmann, Theologin & Autorin

Ganz besonders freuen wir uns darüber, dass die Niedersächsische Sozialministerin Carola Reimann und die ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Margot Käßmann, uns am 14. Oktober ganz persönlich begrüßen werden.

 

Mit ihren Grußworten bekommt der Benefizabend eine besondere Würdigung und sicher auch einen stimmungsvollen Auftakt!



Vorankündigung zum Benefizabend am 14. Oktober erschienen.

Zum diesjährigen Benefizabend am 14. Oktober im GOP ist inzwischen eine Vorankündigung erschienen. Viele Künstler und Programmpunkte stehen schon fest, mit anderen ist Matthias Brodowy – in diesem Jahr verantwortlich für Programm und Regie – noch im Gespräch.

Fest steht jetzt auch, dass Johannes Kirchberg uns als Moderator durch den Benefizabend führt: darüber/darauf freuen wir uns sehr!

 

 

Den Flyer können Sie hier herunterladen:

Download
Benefizabend-2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 198.7 KB


Benefizabend 2019: am 14. Oktober im GOP.

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Ricarda und Udo Niedergerke Stiftung einen großen Benefizabend für Menschen in Not in der Region, insbesondere für die medizinische Versorgung wohnungs- und obdachloser Menschen, für Migranten und deren Familien. Motto des Abends im GOP ist wie immer: Wir lassen niemanden im Regen stehen. – Und wie bisher auch steht unsere Benefizveranstaltung unter der Schirmherrschaft des Niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil.

 

Neu: erstmals verantwortlich für Programm und Regie ist der weit über Deutschlands Grenzen hinaus bekannte und in Hannover geradezu verehrte Matthias Brodowy. – Weiteres wird noch nicht verraten. Freuen Sie sich bereits jetzt auf ein hochkarätiges Unterhaltungsprogramm, auf eine geistreiche Moderation und viele zauberhafte Künstlerinnen und Künstler.

 

14. Oktober 2019; Beginn 19.30 Uhr; Einlass ab 19.00 Uhr

 

Karten gibt es bereits für 45 EUR pro Person im GOP (Telefon 0511 30186710 oder via www.variete.de), Georgstraße 36, 30159 Hannover.

Foto: Tomas Rodriguez


Ricarda und Udo Niedergerke
c/o Bürgerstiftung Hannover
Warmbüchenstraße 19
30159 Hannover
Telefon  0511 45000770

Spendenkonto
Ricarda und Udo Niedergerke Stiftung
NORD/LB Hannover
IBAN DE59250500000151152774
BIC NOLADE2HXXX

Unsere Ricarda und Udo Niedergerke Stiftung wird
treuhänderisch
verwaltet von der
Bürgerstiftung Hannover.